Ryanair

Ryanair Erfahrungen und Bewertung in 10 Akten

Nach den zahlreichen Berichten über die Betankungsstrategie von Ryanair im Frühjahr 2013 und dadurch ausgelöste Zwischenfälle im spanischen Luftraum, war ich doch recht skeptisch, ob ich dieser Fluggesellschaft für meine Reise von Köln nach Mallorca mein Vertrauen schenken soll. Letztlich war der Preis von ca. 120€ doch zu verlockend und ich wollte mir ohnehin ein Bild von Ryanair machen. Weiterlesen

London Top 10 Sehenswürdigkeiten

London bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Hier findet ihr eine Übersicht der Top 10 Sehenswürdigkeiten. Auch möchte ich euch meinen London Reisebericht empfehlen, der ebenfalls noch einige weitere Tipps enthält.

1. London Eye
Vom 135 Metern hohen Riesenrad bietet sich eine fantastische Aussicht. Das London Eye wurde im Jahr 2000 anlässlich der Milleniumsfeierlichkeiten eingeweiht und liegt direkt an der Themse. Weiterlesen

Beste Reisezeit London

In einer Weltstadt wie London ist eigentlich immer Saison. Dank des Golfstroms fällt das Thermometer in der Themsestadt selten unter null Grad. Dennoch ist das englische Wetter im negativen Sinne berühmt: Vor allem in den Monaten zwischen November und Januar müssen Sie mit grauen und regnerischen Tagen rechnen. Für einen Besuch der Tate Modern mag das in Ordnung sein, auf dem Tenniscourt in Wimbledon werden Sie um diese Zeit kaum einen Spieler antreffen. Am schönsten ist es in London in den Frühlings- oder Herbstmonaten. Weiterlesen

London Bilder

Beste Reisezeit Hamburg

In Hamburg ist immer etwas los. Dennoch bieten sich vor allem die sonnenreichen Sommermonate für einen Hamburg-Besuch an. Vor allem in den Herbst- und Wintermonaten kann in der Hansestadt häufig einmal Nebel herrschen und feuchtes und regnerisches Wetter ist kein Seltenheit. Westwinde sorgen für maritime Klimaeinflüsse so dass die Sommer kühler und die Winter milder sind als im umliegenden Hinterland. Gerade bei einer Fahrt auf der Alster oder einer Hafenrundfahrt gehört auf jeden Fall eine Jacke ins Gepäck, denn eine “steife Brise” kann in der Elbestadt durchaus häufiger wehen. Auch einen Regenschirm sollten Hamburg-Besucher sicherheitshalber dabei haben. Weiterlesen